Katzensteuer o.0

In Nordrhein-Westfalen wird neuerdings ueber die Einfuehrung einer Katzensteuer diskutiert …

CDU-Ratsherr Rainer Traue aus Porta Westfalica will 20 Euro Steuern für jede Katze, die nicht kastriert ist. Traue zu BILD.de: „Die Zahl der frei laufenden Katzen steigt ständig. Die Tiere vermehren sich enorm. Viele landen im Tierheim, wo sie für rund 100 Euro kastriert werden müssen. Diese Kosten trägt die Stadt.”

Nun sind wir doch mal ganz ehrlich, wer so unvernuenftig ist seine unkastrierte Katze draussen munter herumstreunen zu lassen, der wird sicherlich auch keine Katzensteuer zahlen!