PHP Konfiguration abfragen

Du moechtest wissen wie es um die PHP-Konfiguration deines Webspaces steht,
dann hilft dir der Befehl phpinfo() bestimmt weiter.

Einfach einen Editor oeffnen
<?php
phpinfo ();
?>
eintippen, als phpinfo.php abspeichern und auf den Webspace laden…

Die momentane PHP-Konfiguration, wird in einer Tabelle uebersichtlich dargestellt und gibt z.B. Auskunft ueber die geladenen Modul, wie z.B. ob mod_rewrite aktiv ist oder nicht.

Man kann sich auch nur bestimmte Teile ausgeben lassen,
dazu stehen folgende Konstanten bereit:

INFO_GENERAL
INFO_CREDITS
INFO_CONFIGURATION
INFO_MODULES
INFO_ENVIRONMENT
INFO_VARIABLES
INFO_LICENSE
INFO_ALL (Voreingestellt, wird beim Aufruf ohne Kontstantenangabe immer ausgegeben)

Der Befehl damit z.B. nur die Module aufgelistet werden, wuerde wie folgt aussehen:
<?php
phpinfo(INFO_MODULES);
?>

Wenn beim Aufrufen der phpinfo.php gar nichts angezeigt wird oder gar der Aufruf nicht moeglich ist,
dann ist das Ausfuehren von PHP-Dateien nicht zulassig, der Webspace unterstuetzt also kein PHP.