Schreibfaul?

Nein, nicht wirklich. Ich hab mich seit meinem letzten Blogartikel mittlerweile schon des oefteren eingeloggt und angefangen einen Blogartikel zu verfassen, allerdings nie fertig gestellt oder gar veroeffentlicht – wie man unschwer erkennen kann…

Wo ran liegt es? – Tja, keine Ahnung, irgendwie weiss ich auch nicht so recht. Ich fang an zu schreiben, mittendrin hoer ich wieder auf und denk mir nee, das schreibste nicht, ist so interessant wie der Ochse auf dem Berg.

Ich hab noch nicht mal tolle Fruehjahrsbilder zu bieten, da ich absolut keine Ahnung habe wo das USB-Kabel der Cam steckt und der Kartenleser sich standhaft weigert die SD Karte zu lesen. Von meiner anderen Cam haette ich zwar ein USB-Kabel im Angebot, aber damit hab ich keine Fotos gemacht *lol

Ansonsten gibt es nichts ‚Grossartiges‘ zu berichten. Der Zwerg geht brav in die Kita, Ich habe mich die meiste Zeit mit irgendwelchen ‚tollen‘ Aemtern herum geschlagen oder bin faul in der Sonne gelegen, hab meine Nasennebenhoehlenentzuendung mal wieder gehegt und gepflegt und habe mir mit herrlichem Nichtstun einen Namen gemacht =))

Im Moment vermisse ich hier meine Rechtschreibkorrektur – die feiert sicherlich mit dem USB-Kabel der Digicam irgendwo an einem geheimen Ort eine Party – sieht doch sehr ungewohnt aus, wenn nichts rot unterstrichen ist o.0

Ein Gedanke zu „Schreibfaul?“

Kommentare sind geschlossen.