Abgelichtet: Tautropfen

Eigentlich wollte ich ja den Kirschbaum, der so herrliche rosafarbene Blueten traegt, fotografieren. Aber ich fand die zahlreichen Tautropfen, welche sich heute Frueh ueberall auf den Grashalmen tummelten, dann doch irgenwie fotogener 😀


Meine neue Digicam – Samsung S85

Da der Olaf mich ja gestern von meiner Xbox360 erloest hat, hab ich mir heute beim Wocheneinkauf mal etwas Gutes getan und hab mir eine neue Digicam gegoennt. Die Samsung S85 gabs beim Supermarkt um die Ecke fuer billig Geld zu haben …

Klar, einer Verbesserung zu meiner Fujifilm FinePix S6500fd stellt die Samsung S85 nicht da. Aber sollte auch garnicht Zweck des Kaufes gewesen sein. Ich wollte einfach nur ein etwas handlichers und leichteres Format wie meine FinePix S6500fd, welche man ja nun nicht unbedingt gerne in der Handtasche o.ae. mit sich herumschleppen moechte, nur um mal eben ein paar Schnappschuesse zu taetigen. Das ist so ein kleines Model einer Digicam dann doch praktischer.

Und schlechte Bilder macht die Samsung fuer billig Geld nun nicht gerade :)

Photobox Fotokalender 2010

Genau wie Nadine, Jana und auch Sari, habe auch ich eine Anfrage bekommen, ob ich nicht einen Premium Fotokalender von Photobox testen moechte.

Aber gerne doch …

Was mir sehr zugesagt hat, war dass man sich keine laestige Software installieren musste, man kann den Fotokalender wunderbar ueber den Browser erstellen.

Die Erstellung geht eigentlich kinderleicht von der Hand, wenn man erstmal herausgefunden hat, dass man seine Fotos vorher erst einmal in ein Album hochladen muss, sonst steht man da und moechte den Kalender zusammenstellen und kann gar keine Bilder einfuegen, weil nirgends die Option zum Hochladen vorhanden ist.

Also erst den Button Fotos hochladen betaetigen, dann die gewuenschten Fotos auswaehlen und hochladen, und erst danach mit der Erstellung des Kalender beginnen, sonst gibts keinen Kalender 😉

Als erstes darf man auswaehlen, ob man lieber einen weissen oder doch vielleicht lieber einen schwarzen Kalender haben moechte, ich habe mich fuer einen Schwarzen entschieden, und kann auch gleich noch den Startmonat waehlen, anschliessend gelangt man dann durch einen Klick auf weiter auf die Seite, wo man sich seinen Kalender dann nach herzenslust zusammen stellen kann. Die Oberflaeche zum Gestalten des Kalender ist serh uebersichtlich. Auf der linken Seite werden die ganzen Fotos aufgelistet, in der Mitte das jeweilige Kalenderblatt und auf der rechten Seite kann man sich dann die gewuenschte Bilderaufteilung auswaehlen, wobei man hier zwischen 5 Unterteilungen auswaehlen kann.

Premium Fotokalender

Ich haette hierbei gerne die Moeglichkeit gehabt, meine Fotos so anzuordnen wie ich es gerne moechte und mich nicht nur auf eine der 5 Unterteilungen beschraenken zu muessen. Was auch schon gewesen waere, wenn man vielleicht jedes Kalenderblatt mit einer anderen Hintergrundfarbe bestuecken koennte, oder gar einem eigenen Hintergrund.

Wenn man dann mit seiner Kreation des Kalenders zufrieden ist und auf Bestellen geklickt hat, kommt nochmal ein Hinweisfenster, wo man auf fehlende oder gar qualitativ zu niedrige Bilder hingewiesen wird. Sehr praktisch, so kann man die ‚Fehler‚ gleich noch mal schnell ausbessern.

Premium Fotokalender

Der Fotokalender kam nach gerade mal 4 Tagen, wohlbehalten und gut verpackt hier an. Die Qualitaet ist wirklich 1A, die Seiten sind aus schoenem dicken, glaenzenden Fotopapier. Obwohl bei mir, bei der Erstellung, nicht immer ein gruener Smiley fuer ein gute Bildqualitaet angezeigt wurde, sind doch wirklich alle Bilder wunderbar scharf und die Farben stimmen auch.


Bei Photobox kann man sich nicht nur Fotokalender bestellen, nein man kann sich u.a. auch Abzuege seiner Fotos bestellen, was ich bei meiner Bestellung des Fotokalenders auch gleich mal getan hatte.

Die Abzuege sind wunderbar geworden. Wirklich ueberrascht war ich, von der Verpackung. Kenne ich sonst nur so ‚nette‚ Papiertaschen, welche als Aufbewahrung der Fotos herhalten muessen, die dann nach einer Weile schon total laediert daherkommen. Die Abzuege von Photobox dagegen waren in einer schicke Plastikhuelle in Form eines Briefumschlages verpackt …

Fotobox

Mein Fazit: Ich kann Photobox wirklich bedenkenlos weiterempfehlen, die Qualitaet ist wirklich top!

So und wenn ihr jetzt auch einen tollen Fotokalender von Photobox haben wollt, dann koennt ihr mit ein Bisschen Glueck hier einen gewinnen 😉