Perser mit Wassermelone

Hut ab vor der Perserkatze, die sieht nach der Melonenattacke kein bisschen schweinisch aus…

Meine Fellknaeule durften erstmal die Badewanne aufsuchen, nach dem sie im Sommer auf ein Stueck Wassermelone getroffen waren -.-

Sehr geehrte Wassermelone fressende Perserkatze,
waere es vielleicht moeglich meinen Persern mal Unterricht im Fressen zu geben? Denn die sehen dabei/danach immer aus wie kleine Ferkelchen und nicht wie eine Perserkatze

Perserschnappschuss

Kann er nicht trottelig aus der Waesche schauen?

Unser kleine Perser hat Abends derzeit die Angewohnheit, wenn ich vorm Rechner sitze, auf meinem Schoss zu verweilen. Am liebsten liegt er dann auf dem Ruecken und versucht immer mal wieder in meinen Aermel zu beissen, o.ae. Scherze …

Im Dunkeln laesst es sich zwar bekanntlich gut Munkeln, aber leider nicht wirklich sehr gut fotografieren – sehr schade :(


Abgelichtet: Katzenauge

Unsere Exotic Shorthair Dame ist nun endgueltig fertig mit ihrer Augenfarbe, lange genug hat es ja gedauert. Aber die Warterei hat sich gelohnt, die Farbe ist klasse …

Dass die Weiber aber auch immer so lange brauchen muessen…

Bei unserm kleinen Fusselbaer wechselt die Augenfarbe mittlerweile nun auch vom Blaue in’s Gruene :)

Naechsten Monat zieht der kleine Perser ja dann auch schon aus, mensch wie die Zeit doch vergeht. Bei ihm wird es mir sicherlich sehr schwer fallen ihn letztendlich abzugeben. So ein kleines tappsiges Einzelkind ist halt doch was anderes, als wenn man mehrere davon hier herumwuseln hat. Vorallem wenn’s so ein anhaenglicher Kuschelbaer ist wie Coco …

Nein, zuechten wollen wir nicht -.-

Ein paar Auszuge aus meinem Postfach von heute Frueh bezueglich der Abgabe unseres kleinen Perser Katerchens …

Direkt züchten möchte ich nicht ( Evt. einmal Babys haben wollen ). Im Großen und Ganzen als Liebhabertier.

Wir möchten nicht züchten, er soll nur mal Babys vielleicht machen.

Nein, also ein Zuchttier wollen wir nicht haben. Wir brauchen auch keine Papiere, er soll vielleicht mal unsere BKH Dame decken, aber mehr auch nicht.

Wir wollen nur ein Tier zum Schmusen und Liebhaben, züchten wollen wir nich und Papiere brauchen wir auch nicht. Wir haben noch andere Katzen, 2 Perser Mädchen, beide 2 Jahre alt. Mir möchten evt. einmal Babys dann haben.

Sonst noch Fragen?

Aber wenigstens kann man den E-Mail Verfassern zu Gute halten, dass sie zugegeben haben, dass der Perser fuer die Zucht eingesetzt werden soll, auch wenn es ihnen nicht wirklich bewusst war, anscheinend …

Und nein, keiner davon war sonderlich begeistert darueber, dass wir unsere Kitten an Lieberhaber nur fruehkastriert abgeben :mrgreen:

Abgelichtet: Coco of Golden Grafixx

Irgendwie beschleicht mich so langsam der Verdacht, dass unser Nachwuchs Katerchen Coco doch irgendwie kein knuffeliger Exotic Shorthair Kater ist, sondern eher der Perser Fraktion angehoert …



Denn so sieht der kleine Mann aus, wenn man ihm nicht staendig den Kopf streichelt…

Mhh, mal schauen ob die Haare munter weiterwachsen wie bisher, in ner Woche sollte es dann wohl eindeutig erkennbar sein, ob nun Perser oder Exotic Shorthair, denk ich mal hoffe ich doch mal…

Das ist halt leider das leidige Spiel, wenn Exotic Shorthair Katzen ueber Perser gezogen werden, dann kann es immer mal wieder vorkommen, dass bei einer reinen Exotic Shorthair Verpaarung auch mal ein Perser Kitten faellt, wenn eines der Elterntiere Langhaartraeger ist …

Und wieder ein Vierbeiner weniger …

Eigentlich wollten wir ja den kleinen Perser aus unserem B-Wurf behalten, allerdings fuehlte sich sein Schwesterherz Bella manchmal ziemlich einsam und hatte oftmals langeweile, so dass sie ihre neuen Besitzer des manche Nacht nicht wirklich schlafen lies. Deshalb entschlossen wir uns, meinen kleinen Wuschel auch abzugeben, damit Bella jemanden zum Spielen hat und ihre Besitzer wieder in ruhe schlafen koennen …

Exotic Shorthair Bella of Golden Grafixx - Perser Brian of Golden Grafixx

Exotic Shorthair Bella of Golden Grafixx - Perser Brian of Golden Grafixx
© Images D.Koster

Und wie man sieht sind die 2 ein Herz und eine Seele …

Ich vermisse meinen kleinen Wuschel zwar sehr, aber keine Katzenkind sollte alleine sein, zu zweit ist es einfach viel lustiger. Und wir haben ja noch 3 Kuschelmonster, wobei das eine doofe Zahl ist, mal schauen, vielleicht ‚verirrt‚ sich ja bald noch ein Katzenkind von Tante Uli hier her :)

Wenn ich mich doch nur mal entscheiden koennte, die sind einfach alle so knuffig …

Abgelichtet: Schlafzimmerblick

Brian of Golden Grafixx - Perser

Wir brauchen entweder ein anderes Sofa oder andersfarbige Katzen, denn goldene Katze auf beigem Untergrund laesst sich nicht wirklich gut fotografieren, wie ich finde … Der Perser laesst sich sowieso eher schlecht als recht ablichten, da der Herr Kater es vorzieht den ganzen Tag ueber zu schlafen, wenn er denn mal wach ist, reicht das Licht dann meist nicht mehr aus, dann muss der Blitz zum Einsatz kommen und das gibt dann in der Regel immer total verblitze Augen :(

Hat nicht mal jemand nen Tipp fuer mich parat, wie man verblitze Augen vermeiden kann, ausser ohne Blitz zu fotografieren?

Gestatten, Puschel-Wuschel ;)

brian

Das Perser-Ferkel heisst nun offiziell Baron Brian of Golden Grafixx, Rufname Puschel-Wuschel bzw. Puschy …


Ich wuerd den Puschel am liebsten ja den ganzen Tag lang nur knuddeln, wenn der einem staendig hinterherwatschel, mit sein Schaenzchen wedelt, das sooo suess *schmacht* Man merkt allerdings schon, dass der Perser ein anderes Gemuet hat als die Exoten, der Puschel ist da doch eher traege, schlaeft mehr und ist ueberhaupt ein deutlich ruhigerer Zeitgenosse. Wenn ich mir da so seine 2 Exotic Shorthair Schwesterchen anschaue, die sind staendig am durch die Bude flitzen, die balgen sich oefters, da wird auch gerne mal in den Schwanz der anderen gebissen und solche Spaesse. Das macht der Puschel nicht, der dackelt lieber Frauchen hinterher, schaut wo er am besten in der Naehe von Frauchen ein Schlaefchen halten kann und guggt von da aus denn seinen beiden Schwestern beim Spielen zu.